GalaBau war ein unerwartet grosser Erfolg

21. September 2018

„Wir sagen Danke für viele interessierte Besucher auf unseren Ständen. Es haben uns zahlreiche noch nicht HYDREMA – Kunden besucht, aber natürlich haben auch viele HYDREMA-Kunden bei „Ihrem Hersteller“ vorbeigesehen und entweder von Ihren tollen Erlebnissen mit HYDREMA berichtet, oder sich über zusätzliche Angebote informiert“ erzählt Vertriebsleiter Martin Werthenbach.

„Die Transformer-Show im Freigelände hatte mal wieder den erwarteten Effekt. Es gab zahlreiche Ungläubige, die nicht glauben wollten, dass der HYDREMA das 8 Tonnen Gewicht mit montiertem schwenkbaren Grabenräumlöffel und Schnellwechsler anheben kann und es gab die Kunden, die mit Stolz die Kraftdemonstration sahen um festzustellen, "Ja, das ist der Grund, warum ich HYDREMA fahre". Und so hatten wir insbesondere im Freigelände tolle Gespräche mit zahlreichen Kunden.“.

Markus Fleisch, Regionaler Vertriebsleiter Süd-West war erstaunt „wir hatten extrem viele interessierte Kunden, die mit uns auch über den Mehrzwecklader sprechen wollen“. Für Frank Beringer, Regionaler Verkaufsleiter Süd-Ost, war es natürlich ein Heimspiel für ihn und seine Händler. „Mein Händler Ringelstetter hatte eine besonders interessant ausgestattete Maschine für den Kunden Voit aus Warmensteinach auf unserem Stand ausgestellt. Nicht nur durch die zwei Planierschilder, eines davon mehrfach tilt-fähig und abnehmbar, aber insbesondere auch durch die gesamte optische Erscheinung war dieses Gerät ein echter Hingucker auf dem Stand.“
René Matziol, Regionaler Verkaufsleiter Nord-Ost, war ebenfalls beeindruckt von der Resonanz. „Wir sind zeitweise auf dem Stand überrannt worden. Das Interesse war grandios. In meinem Verkaufsgebiet sitzt mit Matthias Stoffel der nach eigenen Aussagen glücklichste Baggerfahrer Deutschlands. Er war bei uns und hat uns mal wieder erzählt, was er alles mit der Maschine machen kann. Es ist schön, wenn man ein Produkt verkauft, das durch den Einsatz so toll für sich selber redet.“ Für Oliver Pape, Regionaler Verkaufsleiter Nord-West, war es ebenfalls sehr überraschend zu erleben, mit welcher Euphorie die Kunden reagieren. „Ich habe im Freigelände die Show mit dem MX18 aktiv begleitet und war immer sehr nah dran. Die Reaktionen waren wirklich unglaublich. Ich bin nun viele Jahre in der Branche, und erst seit Juli für HYDREMA tätig, aber so positiv euphorische Reaktionen habe ich bisher noch bei keinem anderen Produkt erlebt.“

Auch für Peter Schabacker, Gebietsverkaufsleiter für Thüringen und Bayern-Nord, ein Mann mit Jahrzehnte lange Erfahrung, steht fest „HYDREMA wird total unterschätzt. Ich war nur Donnerstag und Freitag auf der Messe, aber die Reaktionen dort decken sich mit denen, die ich erhalte, wenn ich meinen Kunden auf der Baustelle die Maschine zeige. Diese Maschine ist in vielen Dingen so hochwertig, dass sie mit keiner anderen Maschine vergleichbar ist.“ Auch für Rico Zartmann, Gebietsverkaufsleiter für Brandenburg und Berlin steht fest, „der HYDREMA City-Bagger hat so viel Charakter, es ist eine Freude mit Kunden über diese Maschine sprechen zu können. Wenn ich meinen Kunden das Video zeige, wie der MX mit dem Gewicht umgeht, öffnen sich alle Türen und die Gesprächsbasis ist gefunden. Aber auch die Dumper von HYDREMA sind sensationell. Im Facebook habe ich schon viel Resonanz zu unseren Maschinen erhalten und auch auf der Messe haben uns viele Kunden zu den Dumpern angesprochen.“ 

Das Gesamtfazit zieht Werthenbach so: „Die Messe war anstrengend. Besonders die langen Wege zwischen Freigelände und Halle sind unglücklich. Das merkt man nicht nur während der Aufbauphase, sondern auch während der Messe, denn die Shuttle-Busse waren zeitweise total unkoordiniert und proppenvoll. Trotzdem, das Wetter war gut und so hatten wir tatsächlich sehr viele Kunden auch im Freigelände. Wir haben auch Aufträge von unseren Händlern erhalten. Das Foto der Herren Vollmer von STAUFEN Baumaschinen steht als erster Auftrag symptomatisch dafür und wir bedanken uns ebenfalls bei TECKLENBORG aus Sachsen, STEINWEDEL aus Hildesheim und ZWO aus Oberhausen-Rheinhausen. Allerdings habe wir jetzt alle ganz viel zu tun, denn die Nachfrage nach Vorführungen ist durch die Messe exorbitant gestiegen. Hier hoffen wir auf das Verständnis der Kunden. In jedem Fall sagen wir Danke für so viel Zuspruch und Interesse!“ 

Karte anzeigen ›

Händler suchen

Nach Standort

icon-pin Finde uns
icon-request Fordern Sie
icon-contact Kontakt
Rückruf
anfordern
icon-arrow-down

Haben Sie eine Frage über unsere Produkte oder Dienstleistungen? Oder möchten Sie von Ihrem lokalen Vertriebsmitarbeiter kontaktiert werden? Bitte füllen Sie das Formular aus.

Zentrale für Ersatzteile +49 3643-461400

Et-bestellung@hydrema.com Kromsdorfer Straße 18
D-99427 Weimar

Niederlassung Nord
Gewerbepark 5, 16833 Fehrbellin
+49 33932 - 5810

Niederlassung Mitte
Kromsdorfer Str. 18, 99427 Weimar
+49 3643 – 4610

Niederlassung Süd
Hartinger Weg 6, 93083 Obertraubling
+49 9401 – 953711-610